Kirche Naugarten

Vorschaubild

Vorstellungsbild

Im Zuge der deutschen Ostkolonisation wurde der kleine von Slawen bewohnte Ort von deutschen Siedlern erweitert. 1239 wurde der Ort erstmals im Zusammenhang mit dem Edlen namens Liborius von Naugarten erwähnt. 1543 wird erstmals eine Kirche in Naugarten, als Tochterkirche zur Mater Boitzenburg erwähnt. Da die Nonnen zu Boitzenburg zuvor das Patronat hatten, dürfte Naugarten aber schon eine Kirche gehabt haben. Sie wird wie viele andere Kirchen in der Uckermark aus dem 13. Jahrhundert stammen.

Wie viele andere Kirchen wurde die kleine Feldsteinkirche im 30-jährigen Krieg zerstört und lag wüst. Auf den Resten der alten Kirche erfolgte 1713 der Wiederaufbau. Die Jahreszahl in der Wetterfahne und in der Wappenscheibe (Allianzwappen Arnim - Schlieben) des Südostfensters der Kirche belegen das. 1741 hatte die Kirche zwei Glocken und einen neuen Altar. Der Einbau einer Orgelempore und die Aufstellung einer Orgel "mit fünf klingenden Stimmen" erfolgte 1845. Durch den Stettiner Orgelbaumeister B. Grüneberg wurde 1875 auf der Orgelempore eine neue Orgel (Orgelwerk Nr. 165) eingebaut. Ebenfalls wurden Erneuerungs- und Verschönerungsarbeiten ausgeführt.

Zahlreiche Kirchengegenstände gingen am Ende des Krieges 1945 verloren. Die Sieger machten die Kirche zum Pferdestall. Erst 1950 wurde wieder mit der Instandsetzung der Kirche begonnen. Ein neues Gestühl wurde gefertigt, eine Glocke erworben und die Orgel von einem Eberswalder Orgelbauer notdürftig repariert. Die Neueindeckung der Schieferhaube ist datumsmäß nicht mehr zu bezeichnen. Das Gemeindemitglied Herr Saeftel stiftete zur Taufe seines Enkels 1953 die Taufe. Die Kirchenältesten stifteten 1956 das Abendmahlsgerät. Der "Albert-Schweizer-Raum" wird 1958 mit Sarg- und Kohlenraum an die Kirche angebaut.

Ab 1989 wurden weiter Instandsetzungen an der Kirche Naugarten ausgeführt. Es wurden umfangreiche Restaurierungsarbeiten am Turm ausgeführt, die Dielung unter den Kirchenbänken ausgebessert und neue Fenster eingesetzt.

Quellenangabe: Information zur Kirche Naugarten in der Kirche Naugarten.

Vorstellungsbild


Veranstaltungen

19.11.​2017
10:30 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl
In der Kirche zu Naugarten [mehr]